Beschwerdemanagement

Lob- und Beschwerdemanagement-Software

Feedback über alle Eingangskanäle

  • Unterstützt alle Eingangskanäle
    • Via vernetztes Lob- und Beschwerdeformular direkt aus dem System
    • Per E-Mail
    • Über Patiententerminals
    • Intranet
    • Beschwerdehotline
    • Oder in Form von eingescannten Meldebögen/Briefen

Kommunikation fast wie von selbst

Während des gesamten internen und externen Kommunikationsprozess in Ihrem Haus, können Sie von unserem System unterstützt werden. Versenden Sie E-Mails, hängen Sie Dokumente an, holen Sie sich Stellungnahmen beteiligter Personen ein und erstellen Sie auf Knopfdruck aus vordefinierten Textbausteinen einen Brief. Über das integrierte Benachrichtigungssytem können Sie Lob und Beschwerde direkt an die betroffenen Mitarbeiter weiterleiten. Für die Kontaktdaten steht Ihnen ein synchronisiertes internes Adressbuch zur Verfügung.

Lob und Beschwerden stets im Griff

Sobald ein Lob oder eine Beschwerde eingegangen ist, kann Sie das System mit Hilfe einer E-Mail erinnern. Sie können das Feedback in einem vorgegebenem Schema nach Inhalt, Feedbackgeber und Relevanz oder ganz individuell kategorisieren. Die Differenzierung einer Meldung in unterschiedliche Inhaltskategorien wird natürlich unterstützt. Das Modul erinnert ebenfalls daran, wenn eine Stellungnahme nicht fristgerecht erfolgt oder eine Beschwerde nicht bearbeitet wurde. Alle Schritte bleiben zu jedem Zeitpunkt nachvollziehbar, sodass im Fall der Fälle eingegriffen werden kann. Die abgeleiteten Maßnahmen können mit dem systemeigenen Maßnahmenmanagement zentral koordiniert werden.

Auswertungen und Reports

Informieren Sie sich jederzeit über den aktuellen Stand der Lob- und Beschwerdemeldungen. Diese können u.a. nach Organisationseinheiten oder anderen Themen gefiltert werden. Erstellen Sie manuell Berichte oder lassen Sie sich zu festgelegten Zeitpunkten Reports per E-Mail zusenden (monatlich, im Quartal usw.). Ebenfalls können Sie die Auswertungen einfach für Ihren Qualitätsbericht verwenden. Dies sind nur einige wenige Möglichkeiten für die umfangreichen Auswertungs- und Berichtsmöglichkeiten.

Zusammenfassung

  • zentral und/oder dezentral organisiertes Beschwerdemanagement
  • Automatisierte Verteilung von Lob- und Beschwerdemeldungen an die zuständigen Bearbeiter
  • Vollständiger interner und externer Kommunikationsprozess, unterstützt mit Dokumentenvorlagen und Textbausteinen
  • Kommunikation von Lob und Beschwerden spezifisch an die betreffenden Organisationsbereiche (via Portal)

Neu!

Wir bieten neu im Sortiment farbige Triage-Armbänder für die ZNA. Patienten sicher identifizieren und G-BA-konform triagieren.

 
                         

Hier mehr erfahren!                          

Termine & Veranstaltungen

CIRS & klinisches Risikomanagement Anwendertreffen
26. - 27. September 2019
Firma Inworks

Deutscher Qualitätsmanagementkongress
05.- 07. November 2019
Göttingen

 » mehr Informationen

+49 2161 465 1972

info@medilox.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zur Datenschutzerklärung.