medilox - Systemhaus für Patientensicherheit

Digitales Aufnahmemanagement

Eine weitere Forderung im Zukunftsprogramm Krankenhäuser betrifft die Einführung eines digitalen Aufnahme- und Entlassmanagements insbesondere in Notfallambulanzen.

Grundlage für ein digitales Aufnahme- und Entlassmanagement ist ein sicherer Patienten- Identifier (Fallnummer), welcher zur Identifikation des Patienten, dessen elektronischer Patienteninformationen und nicht zuletzt dessen analoger Assets wie Papierakten, Proben, Arzneimittelverabreichungen und Implantate eingesetzt wird für alle

  • Patienten (Patientenarmband mit Fallnummer)
            -Notfallpatienten                                                         
            -Notfallpatienten nach stationärer Aufnahme        
            -stationäre aufgenommene Patienten

            -vorstationär aufgenommene Patienten

Reorganisation der Patientenaufnahmeprozesse

Ein sicherer Aufnahmeprozess stellt jedem (teil-) stationären und jedem Notfallpatienten direkt einen sicheren, von Fallartwechsel und Registrierung unabhängigen und bis zur Entlassung identischen Patienten- Identifier bereit, welcher zur sicheren Kennzeichnung und Identifikation von Patienten und deren Assets unverzichtbar ist: Ohne diese Voraussetzung ist ein Abgleich z.B. von Patient und Medikationsabgabe, gleichgültig ob visuell oder elektronisch, in Ermangelung eines durchgängig nutzbaren Patienten- Identifiers zur Kennzeichnung von Patient und Medikation nicht möglich.

Im Zuge der Patientenaufnahme erfolgt neben Identitätsfeststellung und Registrierung, die Zuordnung des Patienten zu seiner Fall- und Abrechnungsnummer. Im Sinne der Patientensicherheit übernimmt die Fallnummer die zusätzliche Funktion als Patienten- Identifier. Dies hat damit zu tun, dass eine sichere Patientenidentifikation unter Abgleich von Name, Vorname und Geburtsdatum aus verschiedenen Gründen nicht als sicher betrachtet werden kann und somit keinen verlässlichen Schutz vor Patientenverwechslungen bietet.

Lassen Sie sich beraten! Wir begleiten Sie mit unserem Beratungspaket " Reorganisation der Aufnahmeprozesse".


Aktuelles

Wir haben unser Sortiment aufgestockt!
Entdecken Sie unsere verschiedenen Etiketten für kryogene Anwendungen und zur Labor-Kennzeichnung.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Termine & Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Lage finden derzeit keine Veranstaltungen statt

 » mehr Informationen

+49 2161 465 1972

info@medilox.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zur Datenschutzerklärung.