medilox - Systemhaus für Patientensicherheit

Compliance-Management

Das Compliance-Management betrachten wir (neben dem Teammanagement) als Instrument zur Vermeidung von Reputationsschäden.

Ziele von Compliance-Management sind die Verhinderung schwerwiegender Straftaten, welche von Mitarbeitern der Gesundheitseinrichtung versucht, vorgetäuscht oder begangen werden wie z.B.:

  • Mord (§211 StGB)
  • Körperverletzung mit Todesfolge (§227 StGB)
  • Nötigung (§240 StGB)
  • Sexueller Missbrauch (§177 StGB)
  • Raub (§249 StGB)
  • Betrug (§263 StGB)
  • Urkundenfälschung (§267 StGB)
  • Bestechung (§334 StGB)

Unsere Beratungsangebote

  • Compliance Reporting

Unser Audit-Angebot

  • Compliance-Audit
  • Compliance Selbstbewertung

Unser Software-Angebot

Wenn Sie Fragen haben oder einen Präsentationstermin wünschen, senden Sie uns einfach eine E-Mail unter service@medilox.de oder rufen Sie uns doch gerne an.

Aktuelles

PHAROPACK Sargfolie S3/S4
Angesichts der aktuellen Entwicklung der Corona-Krise bieten wir Ihnen das Produkt "PHAROPACK Sargfolie S3/S4" an, unsere
hermetisch verschließbare Aufbewahrungs- und Transportlösung für SARS-CoV-2-infektiöse Verstorbene.

>> zum Angebot

Covid-19-Fallzahlen

>> zu den bestätigten Fallzahlen

Termine & Veranstaltungen

Auftakt-Symposium: Erfahrungen teilen- ein kooperatives Lernprojekt für mehr Patientensicherheit
26. März 2020
Kostenloses Webinar vom APS
 » Landingpage des Webinars mit dem Video-Mitschnitt und allen Vorträgen

DMEA 2020
16. bis 18. Juni 2020
Findet dieses Jahr digital statt

 » mehr Informationen

+49 2161 465 1972

info@medilox.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zur Datenschutzerklärung.